Tag: town

Results

  • Sandspitze

    Sandspitze ist als das "Licht der verlorenen Küste" bekannt und ist eine kleine Siedlung im Südwesten [[Varisia | Varisias]] unter dem Einfluss der südlich gelegenen Stadt [[Magnimar]]. !(media-item-right)http://guildmlk.files.wordpress.com/2013/03/ …

  • Abken

    Abken wurde auf einem Glaubenssatz gegründet, nämlich dass mit einer gesunden Mischung aus Bewohnern eine Stadt wie eine einzige Familie funktionieren kann, ohne dass ein einzelner besser wäre als der andere. Diese einfache Bauernsiedlung, die ursprü …

  • Korvosa

    Korvosa, die ehemalige Hauptstadt [[Varisia | Varisias]] zu Kolonialzeiten, litt jahrelang unter dem Chaos, das der Untergang des [[Cheliax | Chelischen Imperiums]] hinterlassen hatte, und erhob sich aus dem Tumult mit einer politischen Macht, die ungefä …

  • Magnimar

    Die berühmte Stadt der Monumente liegt an der Südspitze des [[Varisischer Golf | Varisischen Golfes]] und wurde von früheren Korvosern erbaut, die das Joch der [[Cheliax | chelischen]] Herrschaft abschütteln und eine demokratische Metropole schaffen …

  • Baslwief

    Baslwief ist eine der wichtigsten Bergbaustädte in der Umgebung von [[Korvosa]]. Die Bewohner reißen Eisen, Kupfer und noch seltenere Metalle aus den Ausläufern der [[Marschendberge]] und verschiffen sie flussabwärts. Zusätzlich zu den menschlichen Schü …

  • Biston

    An diesem Ort erheben sich die Wasser des [[Syrantulasee | Syrantulasees]] über einer riesigen, überhängenden Steinklippe. Dieser Steilhang wird von einer uralten und bröckelnden Gemeinde bedeckt. Ihre Höhlen sind tief in den Stein gehauen und bilden ein …

  • Celwynvian

    Tief im [[Mieraniwald]] steht die uralte elfische Hauptstadt Celwynvian verlassen, die begrünten Paläste und grazilen Türme atemlos erhoben über dem Zwielicht unter dem Blätterdach. Die Stadt des Smaragdregens wurde während der langen Abwesenheit der …

  • Galduria

    Die Stadt Galduria lebt zwar von der Beförderung von Getreide und Nutzholz über den Fluss [[Schwarzlicht]] und den [[Aschensee]], doch liegt der wahre Ruhm bei ihrer Universität. Die Zwielichtakademie ist bei weitem das älteste Gebäude der Stadt und eine …

  • Harse

    Harse ist ein Dorf und liegt an einer Landzunge, an der sich die Flüsse [[Sarwin]] und [[Falke]] treffen, und für Reisende sind die beiden Harser Fähren der einfachste Weg, einen der beiden großen Flüsse zu überqueren. Darüber hinaus bringt Harse die …

  • Ilsurian

    Während der Jahre, die auf den Verfall des [[Cheliax|Chelischen]] Imperiums folgten, versank [[Korvosa]] im Chaos, da die verschiedenen Adelshäuser und Regierungsvertreter darüber stritten, wem die Kolonie die Treue halten würde. Wenngleich viele, die dem …

  • Janderhoff

    Mit ihrer massiven Umfassungsmauer und Türmen aus geschlagenem Kupfer liegt die Zwergenfestung Janderhoff wie ein mächtiges, gepanzertes Tier inmitten der Ausläufer der [[Irrsinnsberge]]. Doch der abschreckenden Erscheinung zum Trotz, ist die Stadt ein …

  • Kaer Maga

    Die Stadt der Fremden, wie Kaer Maga auch genannt wird, ist eine gesetzlose Stadt auf einer Klippe, die in die Ruinen eines uralten Monumentes hinein gebaut wurde. Die Stadt ist dafür bekannt, ein Ort zu sein, an dem man sich vor Verfolgung verbergen oder …

  • Melfesh

    Melfesh erstreckt sich auf langen Stegen über den [[Yondanbakari]], und die Strömungen des Flusses bewegen die großen Wasserräder, welche die Getreide- und Sägemühlen der Stadt antreiben. Eine riesige Klappbrücke hebt und senkt sich in der Mitte der Stadt …

  • Nybor

    Diese friedliche Bauerngemeinde ist bekannt für ihre Toleranz gegenüber anderen Völkern und beherbergt pro Kopf eine größere Anzahl von Mischlingen als jeder andere Ort in [[Varisia]]. Die Bewohner dieser Gemeinde ermuntern die Vertreter verschiedener Vö …

  • Rabenmoor

    Die Bewohner des urigen und abgeschiedenen Ortes Rabenmoor sind glücklich damit, mit denen Handel zu treiben, die auf der [[Schwarzlicht]] vorbeiziehen. Jene Reisenden allerdings, die die Nacht dort verbringen wollen, finden rasch heraus, dass keines der …

  • Rätselhafen

    [[Varisia|Varisias]] nördlichste Hafenstadt, der berühmte Rätselhafen, ist berüchtigt dafür, ein Zufluchtsort für Gauner, Ausgestoßene und schlimmeren Abschaum zu sein. Die Bordelle am Hafen und an den Kais sind voller Halsabschneider, und die Vertreter …

  • Rodericksbucht

    Die Hafenstadt Rodericksbucht, die von der einen Seite von den Goblins und Banditen aus dem [[Flegelwald]] und den Piraten von der andere Seite her belagert wird, hat sich vor zehn Jahren [[Rätselhafen]] unterworfen. Zur Überraschung aller Einwohner der …

  • Schildkrötenfähre

    Diese abgelegene Siedlung am Ufer des [[Schädelfluss|Schädelflusses]] beherbergt eine ruhige und genügsame Bevölkerung. Sie liegt weit von anderen Siedlungen entfernt und muss sich selbst versorgen, da sie nur wenige Besucher hat.

  • Sirathu

    Dieses Nest ist das ärmste unter den Besitzungen [[Korvosa|Korvosas]] und zugleich das am weitesten entfernte. Obwohl die 'Oberen' [[Korvosa|Korvosas]] die Bewohner von Sirathu für gewöhnlich als stinkende Bauern abtun, sind sie doch jüngst auf die Stä …

  • Trillerhügel

    Trillerhügel ist nach den unverkennbaren hölzernen Amuletten benannt, die an die Dachvorsprünge gehängt werden und das Pfeifen des Abendwindes über dem See in eine bewegende Melodie verwandeln. Die Siedlung liegt am westlichen Ausläufer der [[ …

  • Veldrain

    Veldrain, das als 'Tor nach [[Korvosa]' bekannt ist, ist ein wichtiger Handelshafen und entscheidender Militärposten, bedenkt man dessen Standpunkt an der Mündung zur [[Bucht der Eroberer]]. Abgesehen davon, dass in der Stadt ein Großteil der [[Korvosa| …

  • Wartle

    Wartle, ein heruntergekommener Handelsposten voller Sumpfbewohner und Pelzhändler, ruht auf Pfählen über der Brühe der [[Moddermarsch]].

  • Wolfsohr

    Früher einmal war Wolfsohr die lykanthropische Ausgabe einer Leprakolonie, in der Werwölfe und andere mit der Krankheit geschlagene Humanoide in relativer Sicherheit und Ruhe miteinander leben konnten. Als das Dorf jedoch durch [[Magnimar]] annektiert …

All Tags